Der Hack ist behoben

Sorry die Seite wurde gehackt. Leider sind danach ein paar Cover und Informationen verloren gegangen. Die fehlenden Bilder werde ich in der nächsten Zeit wieder ergänzen, dabei werde ich auch Fehler korrigieren. Das kann allerdings ein wenig dauern.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen Beatlesfreunde

Bevor ich begann diese Seiten zu erstellen, stellte ich mir die Frage, ob die Welt noch eine weitere Beatlesseite braucht. Im Internet gibt es ja Millionen von Seiten, Blogs und Facebookgruppen, die sich mit den verschiedenen Themen rund um die Beatles befassen. Eigentlich lautet dann die Antwort schlicht und einfach: Nein!

Ich habe mich aber trotzdem entschlossen eine Beatlesseite zu veröffentlichen und meine Sammlung vorzustellen, gut auch davon gibt es ungezählte Seiten, aber warum nicht eine eigene Seite erstellen.

Der Schwerpunkt meiner Sammlung liegt, wie sollte es auch anders sein, auf Pressungen aus Deutschland, wobei ich nicht jede Originalpressung habe (häufig scheitert es am Preis und noch häufiger am Zustand von Platte und Cover oder daran, dass einige Verkäufer völlig überzogene Vorstellungen vom Wert bestimmter Pressungen haben). Ich nehme natürlich auch Pressungen aus England und den USA in meine Sammlung auf, sowie LPs deren Cover stark von dem der Originalveröffentlichung abweicht. Eine weitere kleine Leidenschaft von mir sind französische EPs, der ich besonders auf Frankreichurlauben (zum Leidwesen meiner Frau) nachgegangen bin und 2017 wieder nachgehen werde.

In keinem einem anderen Land sind zwischen 1963 und 1972 soviele LPs von Beatles erschienen, wie in Deutschland. In Deutschland wurden  27! Alben veröffentlicht, denn neben den 12 Studioalben der Beatles wurden diverse Buchclub Editionen aufgelegt, sowie LPs veröffentlicht, die sich speziell an die in Deutschland stationierten Soldaten aus den USA richteten. Dadurch kam man in Deutschland, als einziges Land in Europa, auch in den Genuß, der speziell für den US-Markt produzierten Mixe.

Ein weiterere interessante Tatsache ist, dass in Deutschland Beatlesschallplatten bereits ab Ende 1964 ausschließlich in Stereo veröffentlicht wurden, während in England bis Anfang 1969 sowohl Mono als auch Stereo LPs erschienen und den USA die letzte Mono-LP der Beatles Ende 1967 veröffentlicht wurde.

Für Kommentare und weitere Informationen bin ich dankbar, denn es ist recht schwer bei der Vielzahl der Veröffentlichungen den Überblick zu behalten. Ich bin aber (noch) kein Rillenzähler, der jede Pressung haben muss und kennt.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Willkommen Beatlesfreunde