Beatles Greatest

Da ein neues Studioalbum der Beatles noch auf sich warten ließ, versüßte Odeon Records den Fans das Warten mit einem weiteren Sampler. Es wurde erstmals am 18.06.1965 veröffentlicht.

Tracklist

Seite 1

  • I want to hold your hand
  • Twist and shout
  • A hard day´s night
  • Eight days a week
  • I should have known better
  • Long Tall Sally
  • She Loves you
  • Please Mr. Postman

Seite 2

  • I feel fine
  • Rock and Roll Music
  • Ticket to ride
  • Please Please Me
  • I won´t be long
  • Can´t buy me love
  • All my loving

Frontcover, Backcover und Label der Stereoausgabe „SMO 83 991“ vom 18.06.1965

Frontcover, Backcover und Label der Stereoausgabe „SMO 73 991“ von 1966

Covervariante und Labelvariante der Stereoausgabe „SMO 73 991“ von 1966


Bei dieser Covervariante fehlt das EMI Logo und der Druck ist wesentlich dunkler. Das Label hat ebenfalls ein anderes Design.

Covervariante und Labelvariante der Stereoausgabe „SMO 73 991“ von 1968


Bei dieser Covervariante fehlt das EMI Logo und der Druck ist wesentlich dunkler. Für das Label wurde bereits das neue Design verwendet, allerdings wurde noch die alte Katalognummer benutzt.

Frontcover, Backcover und Label der Stereoausgabe „SMO 73 991“


Diese Variante wurde in Holland hergestellt und trägt die deutsche Katalognummer. Einigermassen merkwürdig ist, dass das Cover die Katalognummer 73 991 trägt.

Frontcover, Backcover und Label der Stereoausgabe „1C 062-04 207“ von 1972

Frontcover, Backcover und Label der Stereoausgabe „1C 062-04 207 n“ von 1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.