Let it Be (50th Anniversary Edition)

Eigentlich wäre der 08.05.2020 der Termin gewesen, an dem eine weitere Ausgabe aus der „50th Anniversary“ Serie von Apple Records zu erwarten gewesen wäre. Leider ist seit der Ankündigung (30.01.2019), dass Peter Jackson (Herr der Ringe, Der Hobbit) das Filmmaterial der Sessions vom Januar 1969 zu einem neuen Film zusammenstellt, wenig Neues bekannt geworden.

08.05.2020
Ein kurzes Video zum 50sten Jahrestag ist alles an Veröffentlichung bisher und auch dieser Clip bringt keine neuen Informationen.

09.05.2020
Stand heute (09.05.2020) soll der Film, mit dem Titel „The Beatles: Get Back„, im Vertrieb von Disney, am 04.09.2020 in die Kinos kommen. Zu einem späteren Zeitpunkt soll auch der Originafilm „Let It Be„, in einer digital restaurierten Fassung erscheinen. Ob es auch eine Veröffentlichung von Schallplatten oder CDs zu dem Film geben wird, ist unbekannt.

Update 13.06.2020
Aufgrund der bestehenden Corona Pandemie hat Disney den Kinostart für den Film „The Beatles: Get Back“ auf den 27.08.2021 verschoben.

Update 17.06.2020
Nachdem die Abbey Road Studios aufgrund der Corona Pandemie fast zehn Wochen geschlossen waren, haben Giles Martin und sein Team damit begonnen an den Soundtracks für beide Filme (The Beatles: Get Back von Peter Jackson und Let It Be von Michael Lindsay Hogg) zu arbeiten. Das Team soll auch an einem 50th Anniversary Remaster der LP arbeiten und Outtakes dafür zusammen zu stellen. Aufgrund der Verschiebung des Kinostarts von The Beatles: Get Back werden Let It Be-der Film und Let It Be-50th Annivesary Box aber alles erst Mitte/Ende 2021. So berichtet es der WogBlog.

Update 19.06.2020
WogBlog berichtet heute, dass die Abmischungen für die Soundtracks bereits beendet seien und dass noch nicht alle Parteien der Verschiebung der Veröffentlichungen zugestimmt haben.

Laut Superdeluxeedition.com soll es gerüchteweise, wie schon bei den Alben „Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band„, „The Beatles“ und „Abbey Road“ eine 50th Anniversary Box geben. Diese sollten zeitgleich mit der neuen Beatles Dokumentation von Peter Jackson erscheinen. Es scheint so zu sein, dass diese Box trotz der Verlegung des Filmstarts im Herbst erscheinen könnte.

Update 06.09.2020
The Daily Beatle (facebook) hat einen Link zu einer inaktiven Spotify Playlist veröffentlicht, die den Titel „_1969_Recordings“ trägt und aus 49 Tracks, mit zwei Ausnahmen, aus den Let it Be Sessions besteht. Die Playlist wurde bereits Ende 2019 erstellt und beinhaltet folgende Titel:

Get Back LP (May 1969)

  • One After 909, 30 January 1969 (Rooftop)
  • Rocker, 22 January 1969
  • Save the Last Dance For Me, 22 January 1969
  • Don’t Let Me Down, 22 January 1969
  • Dig a Pony, 24 January 1969
  • I’ve Got a Feeling, 24 January 1969
  • Get Back, 28 January 1969
  • For You Blue, 25 January 1969
  • The Walk, 27 January 1969
  • Teddy Boy, 24 January 1969
  • Two of Us, 24 January 1969
  • Maggie Mae, 24 January 1969
  • Dig It, 26 January 1969
  • Let It Be, 31 January 1969
  • The Long and Winding Road, 31 January 1969
  • Get Back (reprise), 28 January 1969

Twickenham Studios, January 1969

  • All Things Must Pass, Rehearsal, 3 Jan 1969
  • I Me Mine, 8 January 1969
  • Suzy Parker (aka Suzy´s Parlour), 9 January 1969
  • Oh! Darling, Paul´s Solo Performance

Apple Studios, January 1969

  • Don´t Let Me Down, 22 January 1969
  • Two Of Us, 24 January 1969
  • I Lost My Little Girl, 24 January 1969
  • For You Blue, Take 1, 3, 4, 11 und 13, 25 January 1969
  • Let It Be, 26 January 1969
  • Medley: Rip It Up/Shake Rattle and Roll, 26 January 1969
  • Medley: Kansas City/Miss Ann/ Lawdy Miss Clawdy, 26 January 1969
  • I Told You Before, 26 January 1969
  • The Walk, 27 January 1969
  • I´ve Got A Feeling, 27 January 1969
  • Get Back, 27 January 1969
  • Dig A Pony, 28 January 1969
  • Something, 28 January
  • One After 909, 29 January
  • Medley: Cannonball/Not Fade Away/Hey Little Girl/Bo Diddley, 29 January 1969
  • Mailman, Bring Me No More Blues, 29 January 1969

Rooftop, 30.01.1969

  • Get Back, First Performance
  • Get Back, Second Performance
  • Don´t Let Me Down, First Performance
  • God Save The Queen
  • I´ve Got A Feeling, Second Performance
  • Don´t Let Me Down, Second Performance

The Rest

  • The Long And Winding Road, 31 January 1969
  • All Things Must Pass – George´s Demo
  • Something – Take 37

Sollte sich diese Tracklist bestätigen, ist das Rooftop Konzert komplett veröffentlicht. Für eine etwaige physische Veröffentlichung wünsche ich mir dafür dann aber ein Extra CD.

  1. Get Back (Lennon/McCartney) – 3:05
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  2. Get Back – 3:04
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  3. Don’t Let Me Down (Lennon/McCartney) – 3:12
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  4. I’ve Got a Feeling (Lennon/McCartney) – 3:30
    available on „Let It Be“ and „Let It Be…Naked“
  5. One After 909 (Lennon/McCartney) – 2:46
    available on „Let It Be“
  6. Dig a Pony (Lennon/McCartney) – 3:44
    available on „Let It Be“
  7. God Save the Queen (Traditional) – 0:32
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  8. I’ve Got a Feeling – 3:33
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  9. Don’t Let Me Down – 3:19
    available on the forthcoming „50th Anniversary“
  10. Get Back – 3:01
    available on Anthology 3

19.09.2020

Offizieller Trailer für das Begleitbuch zum Film. Ursprünglich war die Veröffentlichung am 01.09.2020 (USA) und 15.10.2020 (Großbritannien) geplant. Die wurde am Zuge der Coronapandemie auf den 31.08.2021 verschoben.